Politische Soziologie sozialer Ungleichheit
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Simon Möller

Wissenschaftlicher Mitarbeiter im BMBF-Projekt „ZED – Zwickauer Energiewende Demonstrieren“

Kontakt

Institut für Soziologie
Konradstr. 6
80801 München

Besucheradresse:
Schellingstraße 10
Raum J 408

Raum: J 408
Telefon: +49 (0)89 2180-5694

____________________________________________________________________________________________

Arbeitsschwerpunkte

  • Energieverbrauchsverhalten privater Haushalte
  • Gebäudephysik und Mensch-Technik Interaktion
  • Socio-Technical-Energy Research
  • Quantitative Datenanalyse

____________________________________________________________________________________________

Akademischer Lebenslauf

Seit 2018

Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Forschungsprojekt „ZED – Zwickauer Energiewende demonstrieren“, Institut für Soziologie, LMU München

2016 – 2017

Außerakademische Beschäftigung als Projektbetreuer bei der Arqum GmbH in der Umwelt- und Energiemanagementberatung

2014 – 2016

Wissenschaftliche Hilfskraft im Forschungsprojekt „Lokale Passung“, Institut für Soziologie, Ludwig-Maximilians-Universität München

2015

Auslandssemester an der Universiteit van Amsterdam

2012 – 2016

Studium der Soziologie und Volkswirtschaftslehre (M.A.) an der Ludwig-Maximilians-Universität München

2009 – 2012

Studium der Soziologie und der Politikwissenschaft (B.A.) an der Ludwig-Maximilians-Universität München

____________________________________________________________________________________________

Ausgewählte Publikationen

  • Gill, B., & Moeller, S. (2018). GHG Emissions and the Rural-Urban Divide. A Carbon Footprint Analysis Based on the German Official Income and Expenditure Survey. Ecological Economics, 145, 160-169.